Was kostet eine Website bei Wix?

Die Preise der Wix Premium Pakete hängen stark von der gewählten Vertragslänge ab. Das günstigste Premium Paket Connect Domain bekommt man im Zweijahresvertrag für 4,61 € monatlich.

Bei diesem günstigen Preis muss man aber mit Werbung von Wix auf der Webseite leben. Für die umfangreichen und werbefreien Pakete Combo, Unlimited und VIP zahlt bei einem Jahresvertrag umgerechnet 10,25 € bis zu 28,72 €. „Umgerechnet“ deswegen, da man den Gesamtpreis für ein Jahr auf einmal bezahlt.

Teurer wird es hingegen im Rahmen der monatlichen Abonnements. Hier machen die Kosten einen Sprung und betragen für die gleichen Pakete 8,72 € bzw. 35,91 € im Monat.

Für Onlineshops und Webseiten zur Abwicklung von Zahlungen beginnen die Preise der Wix Premium Pakete bei monatlich 25,65 € mit dem Paket Business Basic. Das teuerste Business und eCommerce Paket Business VIP kostet hingegen 47,70 € im Monat. Ist man aber bereit sich für zwei Jahre an Wix zu binden, wird es deutlich billiger.

Vorsicht Zusatzkosten: Wix lockt auf seiner Webseite mit den im Jahresabo monatlich anfallenden Kosten. Möchte man zu seiner Domain jedoch ein Email Postfach nutzen, bleibt es nicht bei diesen Kosten. Hier eine Übersicht über die monatlich anfallenden Kosten der Wix Premium Pakete. Im Weiteren gehen wir noch ein auf:

letztes Update: 20.04.2021 | von Dirk Fuhlhage

Ist Wix kostenlos?

Eine der häufigsten gestellten Fragen: Ist Wix kostenlos? Die Antwort darauf ist einfach: Jein.

Wix bietet ein Freemium-Modell, das bedeutet, dass die Basisversion Wix Free kostenfrei ist. Nicht enthalten: eigene Domain, Werbefreiheit und Online Shop.

Wem es wichtig ist eine eigene Domain zu verwenden, keine Fremdwerbung auf der Website zu haben oder einen Online Shop betreiben möchte, der sollte zu einem der folgenden Bezahltarife greifen.

Wix Preis Übersicht

wix preise

Warum sind die Preise eigentlich so krumm und schief? Gute Frage. Das kommt daher, dass Wix runde Nettopreise verwendet. Schlägt man dann aber die deutsche Mehrwertsteuer darauf, kommen diese Preise raus.

Welches Wix Paket?

Vorweg: Für den Einstieg bei Wix empfiehlt sich die kostenlose Grundversion. Mit dieser kann man sich schon mit den Wix-Editor, seiner Funktionsweise und die gebotenen Designvorlagen vertraut machen, bevor eines Premium Pakete kostenpflichtig gebucht wird.

Doch mit welchem der sieben Premium Pakete von Wix fährt man am besten?
Plant man eine kleinere Webseite ohne Bezahlfunktion, ist das Premiumpaket Combo zu empfehlen. Bei 5,12 € monatlichen Kosten und drei Gigabyte Speicherplatz kann man ohne Problem erste Schritte gehen. Für größere Homepages empfiehlt sich hingegen das Paket Unlimited. Von Wix als sehr beliebtes Paket bezeichnet, erhält man für 14,87 € ganze zehn Gigabyte Speicherplatz.

Soll über die eigene Webseite etwas verkauft werden, so ist das Paket Business Basic die beste Wahl. Für einen Preis von 20 € im Monat im Jahresabo bietet dieses Paket unter anderem bereits Apps für den Verkauf in Onlineshops, Buchungen in Hotels und Bestellungen in Restaurants an. Das mit 29,75 € monatlichen Kosten um einges kostspieligere Paket Business Unlimited empfiehlt sich hingegen für größere Projekte und bietet neben mehr Speicherplatz auch erweiterte eCommerce Funktionen wie Währungsumrechnung und automatisierte Umsatzsteuern an.

wix premium pakete

Hinweis: alle auf dieser Seite gezeigten Preise enthalten die deutsche MwSt. von 19%.

Wix Email Paket – Monatliche Zusatzkosten

Bei Wix kosten Email Adressen extra. Grund hierfür ist, dass Wix selbst keine Email Adresse oder Postfächer anbietet, sondern eine Kooperation mit dem Anbieter Google Workspace betreibt. Bucht man dessen Dienste, fallen im Jahresabo monatlich 6 €, jährlich also insgesamt 72 € an. Diese Extrakosten machen jedes der Wix Premium Pakete um einiges kostspieliger. Vor allem das mit monatlich 10,25 € auf den ersten Blick sehr günstig erscheinende Paket Combo fällt in Kombination mit einer Email Adresse dann doch deutlich teurer aus.

Und unschön an der Lösung von Wix ist zudem: Für Neueinsteiger sind diese Kosten im Anmeldeprozess oft nicht klar erkennbar. Sie fallen erst an, wenn beim Hinzubuchen einer Email Adresse an.

Und noch oben drauf: Bei Google Workspace zahlt man für jedes zusätzliche Email Postfach weitere 72 €. Möchte man also 2 voneinander getrennte Postfächer, zum Beispiel eines für sich und eines für einen Mitarbeiter, zahlt man schon 144 € pro Jahr. Und mit jedem Postfach werden es mehr.

Aber: du musst nicht unbedingt Google Workspace benutzen. Es gibt auch günstigere Alternativen. So bietet z.B. IONOS bereits E-Mail Pakete ab 1 € / Monat an. In diesem Falle macht es Sinn die Domain bei IONOS zu kaufen mitsamt dem E-Mail Paket. Im nächsten Schritt verbindest du (bzw. der IONOS Support) die Domain mit deiner Wix Website. Auf Dauer kannst du damit einiges an Kosten sparen.

Domain bei Wix Webseiten – Was muss ich ab wann zahlen?

Im Jahresabo der drei Wix Premiumpakete Combo, Unlimited oder VIP ist die Domain für das erste Jahr kostenlos. Jedenfalls sofern man hinsichtlich der Domain Endung keine Sonderwünsche hat. Gleiches gilt für die drei Business & ECommerce Premium Pakete.

Wichtig: Nach Ablauf des ersten Jahres zahlt man jedoch jährlich 14,95 € für die bereitgestellte Domain.

Speziellere Domain Endungen wie zum Beispiel .design oder .company kosten hingegen mehr. Und das schon ab dem ersten Jahr. Der genaue Betrag hängt wiederum von mehreren Faktoren wie der Währung vor Ort oder der Anzahl der Vertragsjahre ab.

Eine genaue Auflistung, welche Domains im ersten Jahr kostenlos sind und welche Domain Endungen insgesamt zur Auswahl stehen sind im Wix Hilfe Center zu finden.

Was ist Wix Ascend – Was kostet die Zusatzoption?

Wix Ascend hilft beim Wachsen, und auch beim Geldverdienen. Jedenfalls sagt das Wix. Als All-in-one-Business Lösung bezeichnet, stellt Wix Ascend Kunden von Wix Premium eine Vielzahl von Tools zur Verfügung. Unter anderem zum Verbessern des Marketings der eigenen Webseite auf Sozialen Medien, zum kommunizieren mit Kunden über Chat oder zur leichteren Gestaltung der Führung von mehreren Mitarbeitern.

Das beste an Wix Ascend ist: Kunden eines Wix Premium Paket haben bereits limitierten Zugriff auf einige Funktionen von Ascend. Kostenloses testen ist also möglich. Auch wenn man zum Beispiel nur 3 Email-Kampagnen pro Monat starten kann oder die Ascend Funktion zum Teilen von Social Media Beiträgen auch nur 3 mal zur Verfügung steht.

Um umfangreicheren Zugriff auf die Funktionen von Wix Ascend zu erhalten muss man zahlen bzw, das Marketing Werkzeug separat zu dem genutzten Premium Paket hinzu buchen.

Es gibt drei Ascend Pläne.
Ascend Basic – 10 € Kosten / Monat.
Ascend Professional – 24 € / Monat
Ascend Unlimited – 49 € / Monat

Hier eine kurze Übersicht über einige Funktionen und Tools von Wix Ascend:

  • Benutzerbereich für Mitglieder mit Login
  • Social Media Tools
  • Versenden von E-mail-Kampagnen an Kunden
  • Zentrale Verwaltung aller Ihre E-Mails und Chats in einem einzigen Tool
  • Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung über Wix
  • Chatten mit potenziellen Kunden über den Live-Webseiten-Chat
  • SEO-Werkzeuge um die eigene Webseite in den Suchmaschinen zu platzieren
  • Umfragen und benutzerdefinierte Formulare für die eigene Webseite
  • Aufgaben & Erinnerungen: Erstellen Sie Aufgaben und Erinnerungen für sich und Ihr Team
  • Videos erstellen

Ich hoffe, du blickst jetzt etwas besser durch! Falls noch Fragen offen sind, hinterlasse gerne einen Kommentar!

Updates

20.04.2021: Komplettupdate der Preise

Wix Logo

Wix Bewertung: Sehr gut (87/100)

Gründung: 2006
Hauptsitz: Tel Aviv, Israel
Angebot: Reguläre Websites, Blogs, Online Shops und Marketingtools (z.B. Logo Creator, Live Chat, Newsletter Tool)
Webseite: www.wix.com